Bild des Monats und gewähltes Thema

Hier kannst Du alles loswerden, was Du schon immer mal an Skanfoto ändern wolltest. Lob ist natürlich auch gerne gesehen :-)

Re: Bild des Monats und gewähltes Thema

Beitragvon eurythmister » Mittwoch 31. Oktober 2012, 17:40

Hallo Bärbel,

Schön, dass Du Deinen Senf auch noch dazugegenen hast. Diesen Senf würde ich mir genau so aufs Brot streichen! :lol:

Ich bewerte die Bilder meißtens folgendermaßen:

1. Wie ist das Thema getroffen,
2. Qualität des Bildes (Bildaufbau, Farben, Schärfe usw.)
3. Wie gefällt es mir

Das sind so meine drei Gesichtspunkte, die ich in der Regel anlege. Manchmal vergesse ich sie, weil ich ein Bild einfach viel zu schön finde. Nach unserer Diskussion hier, verspreche ich allerdings Besserung!!!
In Zukunft werde ich allerdings auch in dem Fall, dass ein Bild völlig am Thema vorbeigeht, schon auch einmal zu EINEM PUNKT greifen, einfach der Tatsache geschuldet, dass ja der Durchschnitt der gegebenen Punkte und da ist ja nun mal egal, ob 1 User oder 10 User für ein Bild abgestimmt haben, den Sieger einer Monatswahl bestimmem. Theoretisch ist es auch möglich, dass ein Bild mit nur einer Stimme (10 Punkte) eine Monatswahl gewinnt, da sie im Durchschnitt 10 Punkte hat!
Umso wichtiger ist daher auch, dass jeder User möglicht alle Bilder bewertet. Aber mal sehen, vielleicht hat ja dieser Thread ein neues Bewußtsein geschaffen Schön wär´s ja.

In diesem Sinne wünsche ich natürlich auch viel Spaß bei der nächsten Monatswahl!
Många hälsningar
Heyden
Benutzeravatar
eurythmister
Administrator
 
Beiträge: 1057
Bilder: 363
Registriert: Montag 9. August 2010, 08:35
Wohnort: Edemissen

Vorherige

Zurück zu Anregungen und Kritik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron