Aktuelle Ausstellungen im Fotografiska Stockholm

Aktuelle Ausstellungen im Fotografiska Stockholm

Beitragvon Herr Jeh » Mittwoch 16. November 2022, 14:43

Ich war in letzter Zeit immer mal wieder zum Umsteigen in Stockholm. Beim Warten auf die Züge
habe ich gerne kleine Trips in die Museumswelt in Stockholm unternommen.

Besonders ans Herz legen möchte ich euch die aktuellen Ausstellungen im Fotografiska:
News Flash - Ett sekel av nyheter.

Pressefotografien die man kennt, aber auch viele, die man so nicht kannte zu Themen die einen selbst bewegt haben.
Die Zusammenschau der Pressearbeit der letzten 100 Jahre ist imposant und zeigt eine grandios gewichtete Auswahl.
Hier kann man echt lange verweilen.

Hanns Gedda - Nära Ögat
Das künstlerische Leben in der Photografie von Hans Gedda. Gerade die ausdrucksstarken Portraits und die Darstellung seiner Protagonist:innen suchen ihresgleichen. Viele seiner Stilleben aus Wald und Flur sind voller Entdeckungen im Kleinen.

Das aktuelle Werk von Omar Victor Diop ist von einer immensen Farbgewalt.
Hier ist das Sehen an sich schon ein Erlebnis.

Insofern...wer über den Winter mal nach Stockholm kommt und wie ich auf den nächsten Zug wartet:
Der Fußmarsch durch Gamla Stan zum Fotografiska lohnt aktuell nochmal mehr als eh schon immer finde ich.
Grüße
Markus
Herr Jeh
 
Beiträge: 265
Bilder: 149
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 23:10

Re: Aktuelle Ausstellungen im Fotografiska Stockholm

Beitragvon eurythmister » Samstag 19. November 2022, 20:18

Hallo Markus,
danke für Deine Tipps.
Irgendwann wird mich meine Frau ganz sicher nach Stockholm schleppen, aber wie Du schreibst, scheint es sich ja durchaus zu lohnen.
Många hälsningar
Heyden
Benutzeravatar
eurythmister
Administrator
 
Beiträge: 1172
Bilder: 423
Registriert: Montag 9. August 2010, 08:35
Wohnort: Edemissen

Re: Aktuelle Ausstellungen im Fotografiska Stockholm

Beitragvon Herr Jeh » Montag 21. November 2022, 21:33

Naja das Fotografiska besuche ich echt gerne.
Wenn die mit deiner Frau was besonderes erleben willst, besucht doch das Restaurant im Museum.
Dort kann man bestens genießen, von der Fifa bis hin zu ausgewachsenen 5-Gänge-Menüs (hier locker 2.000 - 2.500 SEK / 2 Personen planen).
Gerade die vegane Karte dort kann richtig was und die Aussicht ist grandios 8-)

Wenn man einen Tisch bestellt und ein Menü nimmt, ist der Eintritt in die Ausstellung by the way inkludiert.

Ansonsten ist das Mittelaltermuseum (Medeltidsmuseum) in der Norrbro ggü. vom Reichstag auf alle Fälle einen Besuch wert und wird leider oft übersehen.

Auch das in Laufweite vom Hauptbahnhof.
Grüße
Markus
Herr Jeh
 
Beiträge: 265
Bilder: 149
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 23:10

Re: Aktuelle Ausstellungen im Fotografiska Stockholm

Beitragvon lamborn » Sonntag 27. November 2022, 17:15

Herr Jeh hat geschrieben:Naja das Fotografiska besuche ich echt gerne.
Wenn die mit deiner Frau was besonderes erleben willst, besucht doch das Restaurant im Museum....
Wenn man einen Tisch bestellt und ein Menü nimmt, ist der Eintritt in die Ausstellung by the way inkludiert....
Auch das in Laufweite vom Hauptbahnhof.


Ja, die Laufweite.

Das Fotografiska erreicht man übrigens, wenn man muss, gut mit dem eigenen Auto und steht dort, was die Aussicht angeht in der ersten Reihe.

M
____________________________________________________________________________________________
Nichts ist. Alles bleibt.
Erinnerung kann man nicht fotografieren
Benutzeravatar
lamborn
 
Beiträge: 52
Bilder: 42
Registriert: Samstag 30. August 2014, 19:12
Wohnort: Münster


Zurück zu Nachrichten & Aktuelles aus dem Norden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron