Bewertung der eingestellten Fotos

Bewertung der eingestellten Fotos

Beitragvon lamborn » Sonntag 19. Dezember 2021, 16:00

Natürlich muss das weitgehend nach eigenen Kriterien erfolgen, soweit ich das überblicke wurde dazu nichts festgelegt.

Fair und notwendig finde ich es allerdings , dass alle Telnehmer jedes fremde Foto bewerten.

Ich wünsche mir das sehr und empfehle es deshalb ausdrücklich ;)

Michael
____________________________________________________________________________________________
Nichts ist. Alles bleibt.
Einnerung kann man nicht fotografieren
Benutzeravatar
lamborn
 
Beiträge: 35
Bilder: 25
Registriert: Samstag 30. August 2014, 19:12
Wohnort: Münster

Re: Bewertung der eingestellten Fotos

Beitragvon Südschwede » Sonntag 19. Dezember 2021, 21:46

Nun, das empfinde ich als selbstverständlich! Ich habe allerdings nicht nachgeprüft, ob es auch stimmt!
Aber die Achtung vor dem Foto und dem Fotografen, die in unserem kleinen Rahmen vorhanden sein sollte, setze ich einfach voraus! Und auch eine faire Bewertung aller Fotos nach dem zugegebenermaßen selbst bestimmten Regeln sollte normal sein.
Wir haben die Fotografie alle als Hobby, sind keine Profis, deshalb dürfen die Fotos auch ihre kleinen Mängel haben! Perfekt musste ich im Beruf sein, in meiner Freizeit nicht! Das hat nichts mit Schlampigkeit zu tun, sondern einfach mit einem entspannten Verhältnis zu meinen Hobbies. ich muss niemandem mehr etwas beweisen!

Grüße an alle Hobbyfotografen!

Bärbel
Südschwede
 
Beiträge: 199
Bilder: 542
Registriert: Montag 30. August 2010, 20:39
Wohnort: Barth

Re: Bewertung der eingestellten Fotos

Beitragvon lamborn » Montag 20. Dezember 2021, 11:23

Ich dachte auch, alle anderen Fotos zu bewerten sei selbstverständlich, aber das war es leider noch nie.
Diesmal:
10 Teilnehmer / alle 26 Fotos wurden bewertet,
aber die Anzahl der Bewertungen:
6x 4 Bewertungen, 7x 5, 11x 6 und nur 2x 7 Bewertungen.

Somit wurden 50 % der eingestellten Fotos nur von rund der Hälfte aller Teinehmer bewertet.
Kein Foto wurde von allen Teilnehmern bewertet.

Michael
____________________________________________________________________________________________
Nichts ist. Alles bleibt.
Einnerung kann man nicht fotografieren
Benutzeravatar
lamborn
 
Beiträge: 35
Bilder: 25
Registriert: Samstag 30. August 2014, 19:12
Wohnort: Münster

Re: Bewertung der eingestellten Fotos

Beitragvon Herr Jeh » Montag 20. Dezember 2021, 22:39

Naja, ich gebe ja zu, dass ich den Wettbewerb am liebsten ohne Diskussion und zu großes Regelwerk hätte.
Natürlich würde ich mir wünschen, dass wir mehr Aktivität hätten und auch alle die gesamten (anderen) Bilder bewerten würden.
(Ich hab das wieder brav gemacht 8-) )
Aber das ist halt die Idealvorstellung.

Schön wäre so vieles. Auf der anderen Seite bin ich persönlich gerne hier unterwegs und freue mich regelmäßig an den Bildern des Nordens. Den Wettbewerb empfinde ich weniger als reinen Wettbewerb (mit dem Ziel des Gewinns, denn dazu dient ein Wettbewerb ja letztlich), sondern eher als themenbezogene Sammlung von Bildern.

Versteh mich nicht falsch Michael, ich kann deine Intention verstehen und nachvollziehen. Mich selbst schrecken solche Diskussionen aber eher ab. ...und erinnern mich leider auch an die Diskussion zu themenfremden Bildern vor nicht allzu langer Zeit...

Naja eine Lösung kann ich also auch nicht präsentieren. Vielleicht den Appell wiederholen und dann vlt. auch wieder die Bilder des Nordens in den Mittelpunkt zum stellen.
Grüße
Markus
Herr Jeh
 
Beiträge: 254
Bilder: 128
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 23:10


Zurück zu Bild des Monats

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste