Das Kneippbyn Vattenland ...

Moderator: Rüdiger Fecht

Das Kneippbyn Vattenland ...

Beitragvon Rüdiger Fecht » Mittwoch 15. Februar 2017, 10:26

auf Gotland, können wir allen Kinder, Eltern und junggebliebenen Großeltern empfehlen.

3 km südlich von Visby liegt das Kneippbyn Resort mit Sommarland, Vattenland und Gotlands einziger
5-Sterne Campingplatz.

17 Wasserrutschen warten auf Euch.

DSCF2973.JPG
DSCF2973.JPG (273.22 KiB) 3150-mal betrachtet


DSCF2972.JPG
DSCF2972.JPG (203.64 KiB) 3150-mal betrachtet


DSCF2983.JPG
Nein! Meine Frau ist nicht im Bild zu sehen ...
DSCF2983.JPG (296.42 KiB) 3150-mal betrachtet


DSCF3096.JPG
DSCF3096.JPG (291.05 KiB) 3150-mal betrachtet


DSCF3024.JPG
DSCF3024.JPG (255.78 KiB) 3150-mal betrachtet


DSCF3109.JPG
Die Halfpipe hat uns am meisten Spaß gemacht ...
DSCF3109.JPG (239.48 KiB) 3150-mal betrachtet


DSCF3155.JPG
DSCF3155.JPG (247.25 KiB) 3150-mal betrachtet


DSCF2984.jpg
DSCF2984.jpg (287.64 KiB) 3148-mal betrachtet
Blick auf den 5- Sterne Campingplatz. Wir haben dort nie übernachtet. Haben den Campingplatz nur
angeschaut. Nicht schlecht, aber für uns zu viel Tamtam ...


Anschrift
Kneippbyn 15
62261 Visby
Telefon: +46 498 29 61 50
Email: info@kneippbyn.se
http://kneippbyn.se/sommar-vattenland/vattenland/



Gruß und viel Spaß,
Rüdiger
Benutzeravatar
Rüdiger Fecht
Moderator
 
Beiträge: 242
Bilder: 259
Registriert: Dienstag 7. September 2010, 19:25
Wohnort: Erkenbrechtsweiler

Re: Das Kneippbyn Vattenland ...

Beitragvon Südschwede » Mittwoch 22. Februar 2017, 11:18

Sicher toll für Kinder, doch wir würden dort nie Halt machen! Uns zieht es mehr da hin, wo Ruhe ist und nicht so viele Menschen!

Bärbel
Südschwede
 
Beiträge: 138
Bilder: 412
Registriert: Montag 30. August 2010, 20:39
Wohnort: Barth

Re: Das Kneippbyn Vattenland ...

Beitragvon eurythmister » Mittwoch 22. Februar 2017, 12:56

Hallo Rüdiger,

Danke für die Bilder und Deine Empfehlung. Früher .... als meine Kinder noch kleiner waren, haben wir die Campingplätze immer nach den jeweiligen vorhandenen Attraktionen ausgesucht, dafür mussten die Kinder uns dann auch im Auto begleiten. Und die Abende zum Spielen sind ja in Skandinavien lang. So hatte jeder etwas von der Reise und keiner hatte Grund zu nörgeln.

So sind wir immerhin ganz schön rumgekommen. Rovaniemi, Lofoten, Vesterålen.
Ansonsten schließe ich mich dann doch Jörg an. Heute darf es etwas ruhiger zugehen. Wobei der Platz ja nicht gerade überlaufen aussieht.
Många hälsningar
Heyden
Benutzeravatar
eurythmister
Administrator
 
Beiträge: 1021
Bilder: 353
Registriert: Montag 9. August 2010, 08:35
Wohnort: Edemissen


Zurück zu Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron